Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Interview mit Wilfried Corbach aus Bredenbeck

Wilfried Corbach

Anzeige

Anzeige -

.

Frage: Herr Corbach, der Markt an Dienstleistern f├╝r Steuern und Finanzen ist sehr gro├č. Da spielen Best├Ąndigkeit und Zielgruppenansprache eine gro├če Rolle. Wo stehen Sie?

Antwort: Als Verm├Âgensberater helfen wir schon seit ├╝ber 25 Jahren Menschen aller Bev├Âlkerungsschichten, in finanziellen Dingen die richtigen Entscheidungen zu treffen, um somit die eigenen Ziele und W├╝nsche schneller und sicherer zu erreichen.

Frage: Das klingt sehr aufwendig. Oder gibt es da fertige Standard-L├Âsungen?

Antwort: Jeder Kunde erh├Ąlt die f├╝r ihn beste Beratung und ein individuell zugeschnittenes Konzept. Wir sind die ├ärzte des Geldes und dar├╝ber hinaus noch Subventionslotse (Gelder vom Staat) unserer B├╝rger. Wir arbeiten branchenneutral und branchen├╝bergreifend mit den besten Adressen aus Bank, Versicherung und Bausparkasse.

Frage: Das ist tats├Ąchlich sehr ma├čgeschneidert. Sind Sie auch f├╝r wiederkehrende Projekte Ansprechpartner wie Steuererkl├Ąrungen?

Antwort: Seit ein paar Jahren umfasst unsere Dienstleistung auch den Bereich Lohn und Einkommenssteuer, Rechnungsmanagement f├╝r Handwerk und Mittelstand (Factoring), Optimierung der Energieversorger-Kosten und vieles mehr.

Frage: Wie muss ich man sich Ihren Wirkungskreis vorstellen?

Bei uns gibt es keinen Gebietsschutz und keine festen Arbeitszeiten. Wir arbeiten da, wo wir hinempfohlen werden. Am liebsten nat├╝rlich im Calenberger Land. 

Frage: Und wie gewinnen Sie neue Kunden?

Antwort: Unsere Existenzgrundlage ist die Weiterempfehlung. Auf der Basis von Empfehlungen konnten wir ├╝ber 1000 Mandanten gewinnen und viele davon wurden Fans und Freunde.

Frage: Wie muss man sich Ihre lokale Arbeitsweise vorstellen?

In unserer Regionalgesch├Ąftsstelle im Wennigser Ortsteil Bredenbeck arbeiten drei Angestellte und drei hauptberufliche Gesch├Ąftspartner. Es gibt am Anfang immer zwei Termine. Der erste Termin: Wo stehe ich und wo will ich finanziell hin? Und der zweite Termin: Vorstellung der Strategie und - wenn gew├╝nscht - Umsetzung.

Frage: Das klingt wirklich interessant und wie ein Berufsfeld mit Perspektiven, oder?

Um weiter wachsen zu k├Ânnen, suchen wir Menschen zwischen 20 und 35 Jahren, die Lust haben, im Zukunftsmarkt nachhaltig ihre Berufung zu finden - auch Festeinstellungen sind m├Âglich. Diese Menschen m├╝ssen nicht zwingend aus der Finanzbranche kommen. Hier investiert das Unternehmen Deutsche Verm├Âgensberatung in Aus- und Weiterbildung jedes Jahr ├╝ber 80 Millionen Euro. Wenn jemand kontaktfreudig und offen f├╝r neue Dinge ist, freue ich mich auf eine Bewerbung.

Danke, Herr Corbach, f├╝r das Gespr├Ąch.

 

Kontakt:

Wilfried Corbach

Regionalgesch├Ąftsstelle f├╝r Deutsche Verm├Âgensberatung

August-Warnecke-Weg 13a
30974 Wennigsen (Deister)
Telefon 05109 6893043
E-Mail Wilfried.Corbach(at)dvag.de 


Kommentare

Comments (0)

No comments found!

Wenn Sie diesen Artikel kommentieren m├Âchten oder auf einen Kommentar antworten m├Âchten, melden Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten an.

Wenn Sie noch keine Zugangsdaten haben, k├Ânnen Sie sich per Mail an kommentar@leine-on.de registrieren. Schreiben Sie in die Mail bitte Ihren Vor- und Zunamen, Ihre postalische Anschrift mit Stra├če, Postleitzahl und Ort sowie Ihr Geburtsjahr. Wir teilen Ihnen dann einen Benutzernamen und ein Passwort mit. Bitte haben Sie Verst├Ąndnis, wenn dies nicht automatisiert binnen weniger Minuten erfolgt.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden